Downloads

Bitte beachten Sie folgende Punkte:

  • Unbedingt den Rückmeldetermin beachten (siehe Abholauftrag)!
  • • Die Rücksendung von Munition jeder Art ist ausgeschlossen
  • • Haarspray ist gemäß ADR-Verordnung (Kap. 3.4 & 5.4) zu verpacken und zu kennzeichnen (siehe rechts)
  • Papp-Displays: Papp-Bestandteile entsorgen; Metallhaken und zurückzusendende Ware in feste Kartonage verpacken; Jedes Paket ist ordnungsgemäß zu verschließen
  • Gitter-Shops: zurückzusendende Ware im Gittershop belassen; Außen am Gitter-Shop angebrachte Abhängestangen sind vor dem Versand in den Gitter-Shop zu legen; die dort befindliche Ware in feste Kartonage verpacken; Einzelne verschlossene Pakete können bei ausreichendem Platz in den Gittershop eingesetzt werden; ganzen Gittershop mit Stretch-Folie umwickeln
  • • Jedes Packmittel ist zwingend mit Absender und Empfänger zu versehen
  • Abholauftrag vollständig ausfüllen und zusenden: Die mit „Anzahl“ gekennzeichneten Felder sind zwingend auszufüllen (bei einer Menge von null eine 0 eintragen), Pakete, die im Gittershop versendet werden, müssen nicht im Abholauftrag aufgeführt werden
  • • Die Ware muss nach Anmeldung versandfertig sein (Bei Nichteinhaltung wird die zweite Anfahrt in Rechnung gestellt!)
  • • Die Abholung per Spedition oder Post kann bis zu 14 Tage dauern
  • Haarspraydosen in dafür vorgesehene Schütten/Trays einsetzen und gegen Herausfallen sichern. Wenn keine Schütte/Tray vorhanden sein sollte, dann bitte Haarspraydosen in einen geeigneten Karton einsetzen (ggf. zusammen mit anderen Artikeln).
    Kennzeichnung am Shop/Display/Karton wie folgend:
UN 1950 AEROSOLS

Hinweise zur Anbringung des Etiketts

Bitte drucken Sie die PDF-Datei auf Etikettenpapier oder ähnliches, selbstklebendes A4-Papier. Die PDF-Datei muss in Originalgröße gedruckt werden. Fixieren Sie das Etikett ausreichend und gut sichtbar an der Verpackung wie oben beschrieben. Schützen Sie das Etikett vor Beschädigung, Verschmutzung und Witterungsbedingungen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für falsch gekennzeichnete Verpackungen.